Sicher Einkaufen

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?  
Ihre persönlichen Daten werden bei einer Bestellung sowie bei der Anmeldung zu Ihrem persönlichen Zugang sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


Bezahlung mit Kreditkarte

Schutz der Kartendaten 
Das Zahlungsformular, auf dem unsere Kunden ihre Kartendaten eingeben, wird in dem gesicherten Rechnerzentrum unseres Zahlungsdienstleisters gehostet. Damit ist nicht nur sichergestellt, dass kein Mitarbeiter Zugang zu Ihren Kartendaten hat, sondern dass die Datenschutzstandards der Kartenorganisationen eingehalten werden. 

Geschützte Datenübertragung 
Das TLS-Verschlüsselungsverfahren (SSL Nachfolger) wird verwendet, um die Daten im Zahlungsformular (Kartennummer, Verfallsdatum, Prüfziffer usw.) verschlüsselt an unseren Zahlungsdienstleister zu übertragen. Für TLS Verschlüsselung ist ein SSL Zertifikat notwendig. 

Zugang zu Ihrer Kartennummer 
Die Kartennummer wird nur als verschlüsselte Zeichenkette bei unseren Zahlungsdienstleistern gespeichert. Die Kartennummer wird generell nie in unverschlüsselter Form angezeigt oder zugänglich gemacht. Nur innerhalb des Netzwerks der Internationalen Kartenorganisationen wird die Kartenummer entziffert. Die Kartennummer wird u.a. für Autorisierungen, Buchungen und Gutschriften gebraucht. 

Zahlungsdienstleister 
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt über ein Bezahlformular der Smart Pay-GUI Zahlungslösung der Firma PAYONE GmbH. Die PAYONE GmbH ist ein BaFin reguliertes Zahlungsinstitut sowie ein Lizenznehmer von Mastercard und VISA. Die PAYONE GmbH ist einer der größten Zahlungsdienstleister in Deutschland. Als Lizenznehmer von Mastercard und VISA unterzieht sich die PAYONE GmbH einer regelmäßigen Sicherheitsüberprüfung. Dabei erfüllt die PAYONE GmbH die PCI-Sicherheitsstandards, damit Sie sicher online bezahlen können. 


Datenspeicherung und Online-Konto 
Nur Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert. Mit der Registrierung eines Kundenkontos, ist es Ihnen möglich Ihre bei uns gespeicherten Daten einzusehen und zu verwalten. Sie erhalten einen Überblick über Ihre Bestellungen, Ihre E-Mail Newsletter-Einstellungen, können die Wunschliste nutzen und beschleunigen Ihre zukünftigen Bestellvorgänge, durch die bereits hinterlegten Rechnungs- und Lieferadressen. Mehr zu den Funktionen und Vorteilen eines Kundenkontos bei LaShoe finden Sie hier: Mein Benutzerkonto.


Zusätzliche Informationen finden Sie unter Datenschutz.


Sie haben weitere Fragen?
Wenden Sie sich gerne an unser LaShoe-Team:

E-Mail: service@lashoe.de
Telefon: 0211 - 545 548 50*
Fax: 0211 - 545 548 77
Servicezeiten: Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

*Anrufe aus dem dt. Festnetz zum Ortstarif, Mobilfunkpreise können abweichen.


LaShoe.de ist ein Angebot der:  Mailstore Retail Concepts GmbH  |  Speditionstr. 15a  |  40221 Düsseldorf