Chelsea Boots – London Calling

Wir sind verknallt in Chelsea Boots

LONDON IST IMMER EINE REISE WERT UND DEN BRIT CHIC LIEBEN WIR SOWIESO. ALSO WIE WÄRE ES MIT EINEM KURZTRIP IN DIE THEMSESTADT? DAFÜR HABEN WIR AUCH DIE PERFEKTEN BEGLEITER: SUPER BEQUEME UND WUNDERBAR STYLISCHE CHELSEA BOOTS. KAUM EIN ANDERER SCHUH MACHT DIE ENGLISCHE CITY-SAFARI SO STILECHT MIT.

WAS GENAU SIND TYPISCHE CHELSEA BOOTS?

Typisch für die lässigen Stiefel sind ein etwa knöchelhoher Schaft sowie die seitlichen Elastikeinsätze, die zusammen mit der Anziehschlaufe das Reinschlüpfen total easy machen. Ursprünglich waren diese Gummieinsätze übrigens immer Schwarz oder Braun und der original Chelsea Boot aus Glattleder mit Lyralochung. Dieses ganz klassische Design auf den Punkt, haben wir auch in einigen unserer Bestseller aufgegriffen.

EIN SCHUH MIT GESCHICHTE

Die Boots wurden erstmals Anfang des 19. Jahrhunderts vom Schuhmacher der Königin Victoria von England in Chelsea gefertigt. Die Königin selbst war großer Fan des bequemen Männerschuhs – wenn er auch ansonsten vornehmlich von den Herren der höheren Gesellschaft zur Jagd getragen wurde. Zum absoluten Kultobjekt avancierten die Chelsea Boots dann dank der Beatles in den 60ern. Dennoch dauerte es noch einige Zeit, bis sie schließlich auch in der Frauenmode angekommen waren. Wir sagen ganz klar: Zum Glück.

CHELSEA BOOTS 2.0 – DER KLASSIKER WEITERENTWICKELT

Aber da geht noch mehr: Ob mit Reißverschluss, Verzierungen, Reptil-Optik oder Nubukleder im Boho-Style – wir haben die klassischen Chelseas neu interpretiert und in verschiedenen Looks umgesetzt. Dabei sind alle unsere Modelle dank Hallux Comfort-Stretchleder so bequem, dass man wie auf Wolken geht. Lust auf einen Chelsea Boot, der on top noch etwas das Bein streckt? Dann ist unser Boot im Chelsea-Style mit trendigem Blockabsatz genau das Richtige. Für alle, die es etwas bunter mögen, gibt es die rockige Version unserer englischen Lieblingsstiefel auch mit Einsätzen in Knallfarben. These Boots are made for walking.

Very british – Chelsea Boots gekonnt kombinieren

Die knöchelhohen Stiefel zaubern im Nu einen coolen Look und sind ein echter Fashion-Allrounder zu Hosen, Röcken und Kleidern. Wir zeigen unsere Lieblingskombis.

Kontra geben

Richtig spannend wird es, wenn der androgyne Chelsea Boot auf zart fließende Stoffe oder sehr feminine Muster trifft. Unser Favorit: Ein Pullover mit floralem Design, weil Stilbruch so schön sein kann.

Boho-Power und Nubukleder

Für alle, die den Boho-Style lieben: Nubukleder-Boots in beige und braun sind ein Eyecatcher zu cropped Jeans und Poncho. Achten Sie darauf, dass zwischen Hose und Schuh etwas Bein hervorblitzt, sonst geht der Charme der Schuhe verloren.

Keep it simple

In Kombination mit knielangem Kleid und Strumpfhose verleiht der Schuh Ihrem Outfit einen unaufgeregten Touch. Mit einer Lederjacke dazu ist der Chelsea Boot gleichzeitig auch lässig genug für die Geburtstagsfeier bei Freunden oder eben einen City-Trip in seine Heimatstadt.

Unsere absoluter Favorit: All Blue Everything

Blaue Boots im Chelsea-Stil mit Einsätzen in Marine zur Blue Jeans mit blauem Pullover. Cooles Understatement trifft auf modernes Londoner Chelsea Boot-Gefühl. Geht einfach immer.

Na, bei so viel Styling-Inspiration kann der nächste London-Trip ja bereits gebucht werden.
Viel Spaß!

Boot im Chelsea-Stil Marine/Blau mit butterweichem Echtleder und Hallux Comfort
Chelsea Boot Boho-Style mit Hallux Comfort-Stretchzonen
LaShoe.de ist ein Angebot der:  Mailstore Retail Concepts GmbH  |  Speditionstr. 15a  |  40221 Düsseldorf