Business-Looks für kühlere Tage

Diese Stylings machen drinnen und draußen einen guten Job

Was geht jetzt im Office? Ein kurzer Business-Style-Knigge für Herbst und Winter:

Der richtige Look im Job zeigt Haltung. Wer angemessen gekleidet ist und sich wohlfühlt in seinem Outfit, kommt direkt selbstbewusster rüber. Doch wenn es draußen kälter und schmuddelig wird, ist die richtige Schuhwahl für den Weg zum und im Office gar nicht so einfach. Darum haben wir Tipps und Tricks zusammengestellt, um trockenen und warmen Fußes und dabei dennoch gut gestylt ins und durch das Büro zu kommen.

1. Bequem - so lautet das Credo starker Businessfrauen. Wer sich eingeengt fühlt, wirkt wenig entspannt. Auf knappe Blazer oder zu enge Schuhe sollte man verzichten – das schadet nur der positiven Ausstrahlung. Besser, man achtet beim Kauf auf gute Passformen. Auch für Frauen mit Hallux valgus gibt es bequemes Schuhwerk fürs Office, bei denen auch empfindliche Füße jeden Meeting-Marathon durchhalten.

2. Meetings sind keine Outdoor Events. Dicke Profilsohlen im Holzfäller-Stil kommen im Office oft nicht so gut an und verursachen schnell heiße Füße. Gut, dass es diese Saison feminin geschnittene Stiefeletten mit wärmeregulierender Teddy-Fütterung gibt – so kommt man warm ins Büro und ist dennoch schick bei der Arbeit.

3. Pumps gehören zum guten Ton im Job? Für nasse Herbsttage und kühle Wintertage sind sie aber leider nicht das Richtige für den Weg. Wie toll wäre da ein Mix aus femininen Pumps und fester Stiefelette? Die Fusion aus beiden Welten haben wir in unserer Stiefelette mit V-Cut-Out vereint.

4. Zu schlicht muss nicht! Im Sommer haben wir uns ja auch an die Trendfarben gewagt – wieso nicht auch in der dunklen Jahreszeit für Lichtblicke sorgen? Im angesagten Rot können wir super schick in der Stiefelette mit Kitten-Heels auch mal ein bisschen auffallen im Office - und das ohne Eisfüße.

5. Soll es doch lieber etwas gedeckter sein? Auch kein Problem, der Herbst und Winter dieses Jahr liebt ebenso Naturtöne wie Taupe, Solid Grey über Bone und Golden Brown. Besonders schön, wenn die neuen Pumps oder Stiefeletten noch in Nubukleder gefertigt sind – das wirkt noch mehr classy.

6. Stilbruch erlaubt! Spätestens seit diesem Jahr sind auch Sneaker dick im Geschäft. In Edelversion des Turnschuhs z.B. mit Metallic-Effekt, ist er Teilhaber vieler Business Looks geworden. Besonders zu Anzügen ist er ein dynamischer Partner.

Mit Hallux Comfort-Zonen stehen auch Karrierefrauen mit empfindlichen Füßen oder einem Hallux valgus mit beiden Beinen komfortabel und mitten im Berufsleben.

DIESE BUSINESS TRENDS MACHEN EINEN GUTEN JOB

Hier sind die High Potential Styles, die heute im Business gefragt sind.

Komfort-Pumps und Trenchcoat fusionieren

Der wohl bequemste Pumps aller Zeiten arbeitet mit einem konkurrenzlos komfortablen Softfußbett und kooperiert bestens mit den jetzt wieder so angesagten Trenchcoats. Statement-Ärmel lassen große angesagte Manschetten von Hemdblusen zur Geltung kommen, und die helle Jeans wird wieder geschäftsfähig. Hier gilt wie bei den Trench-Ärmeln - lieber kürzer und viel vom Schuh zeigen. Das Farbthema: Kaltes Blau korrespondiert mit warmen Beige- und Brauntönen. Ganz professionelles Outfit.
Hallux Pumps Nubukleder Dunkelbraun
Stiefelette gewinnt mit Cut-outs

Ein Schuh mit Standing. Die Stiefelette ist wie ein Pumps geschnitten und standfester Partner von Maxirock und legerem Rolli. Die Cut-outs zeigen viel Fuß für eine schlanke Silhouette. Wunderbar feminin und entschlossen wirkt der elegante Look. Butterweiches Hallux Comfort-Stretchleder lässt empfindlichen Füßen und sogar einem Hallux valgus viel Freiraum und bietet dennoch maximalen Halt für einen langen Tag im Office. Der Farbtrend: Tinted Naturals!
Hallux Stiefelette V-Cut-Outs Taupe
Der Sneaker fürs Speed Working

Pünktlich in jedes Meeting schafft es der Sneaker mit Haifischsohle und Crash-Leder in Metallic-Tönen. Das bequeme Stretchmaterial nimmt lieber die Treppen als den Aufzug. In die Chefetagen schafft es der Sneaker locker – und auf dem Weg zum Job beweist er Grip auf nassen Gehwegen und am Gaspedal. Dazu passt der schmal geschnittene graue Anzug mit Rolli und maskuliner Uhr. Ein Look für die ganz schnelle Karriere.
Hallux Sneaker Grau Dunkelbraun
Kitten-Heels und Karo auf Erfolgskurs

Klingen niedlich, sind aber tough. Kitten Heels haben sich längst vorgearbeitet. Auf den weichen Veloursleder-Boots mit Stretchzonen läuft man sanft auf allen Berufswegen. Zehen und Ballen genießen trotz spitz zulaufender Form Freiheit, und auch mit Karo und dem angesagten Olive-Ton ist der Ankle-Boot flexibel. Souverän ist das Outfit, wenn Hose, Top und Blazer genauso schlicht sind wie der Boot. Also keine Knöpfe, Schnallen, Reißverschlüsse oder Accessoires. Total fokussierter Look.
Hallux Stiefelette mit Kitten-Heel Grün
Gefütterte Boots auf die Agenda

Ein Ankle-Boot, der sich durchsetzen wird. Die warme, aber nicht zu dicke Fütterung hält die Füße draußen warm, und drinnen werden sie nicht überhitzt. Der Blockabsatz verhilft zu entschlossenen Schritten durch jedes Unternehmen, und das Farbthema ist innovativ. Grau ist das neue Schwarz und kommt zusammen mit hellen Tönen sehr souverän rüber. Ideale Kombi: Hemdblusenkleid mit blickdichter, leichter Wollstrumpfhose. Dieser Business-Style bringt es auf den Punkt.
Hallux Stiefelette Innenfutter Grau
Langschaftstiefel machen Eindruck

Frauen in Stiefeln wirken entschlossen – natürlich auch mit femininem Outfit. Im Hemdblusenkleid mit lässigem Cashmere-Pulli lässt es sich sehr komfortabel die Karriereleiter hochklettern. Mit den Stiefeln aus atmungsaktivem Echtleder und Lycra-Stretch kann man auch mit empfindlichen Füßen entspannt einen langen Tag durchziehen. Der Farbtrend: Alle am Outfit Beteiligten obliegen den neuen angesagten Naturtönen. Es wird hell am Business-Modehimmel.
Hallux Stiefel mit Schleife Creme
LaShoe.de ist ein Angebot der:  Mailstore Retail Concepts GmbH  |  Speditionstr. 15a  |  40221 Düsseldorf