Kauf auf Rechnung
Kostenlose Retoure

Schuhe für Hallux valgus und empfindliche Füße


Schuhe für Einlagen

Tauschen Sie in diesen LaShoes mit Wechselfußbett einfach die mitgelieferten Einlagen gegen Ihre eigenen Einlagen aus

Kategorien

Filter / Sortierung

Preis

Bewertungen

Label

Weite

Farbe

Absatzhöhe

Fußbett

Größe

60 Ergebnisse

Damenschuhe für Einlagen: Beschwerdefrei in jedem Schuh

Sie laufen mit beschwingtem Schritt und Ihre Füße fühlen sich leicht und frei an? Dieses herrliche Gefühl können Ihnen spezielle Einlagen geben, auch bei fortgeschrittenem Hallux valgus! LaShoe bietet Ihnen aber nicht nur die an, sondern auch wunderschöne, top-modische Schuhe, in denen die Einlegesohlen ausreichend Platz finden. Denn uns sind zwei Dinge gleichermaßen wichtig: dass Sie sich auf Ihren Füßen wohlfühlen; und dass unsere Schuhe zu Ihrem Outfit passen! Also Schluss mit klobigen Gesundheits-Tretern: LaShoe-Damenschuhe für Einlagen sind genauso schön und stylish wie die normalen Schuhe, die sie immer im Schaufenster bewundern!

Entdecken Sie bei LaShoe eine riesige Auswahl an Damenschuhen für Einlagen – die Vielfalt wird Sie überraschen. Dabei sind unsere Modelle allesamt wunderbar bequem und vorne weit geschnitten, speziell auf die Bedürfnisse von Füßen mit einem Hallux valgus ausgerichtet. Und doch sieht man diese Vorzüge den Schuhen kein Stück an. Wir wissen nämlich, was stilbewusste Ladys wollen, und haben deshalb nicht nur den Komfort, sondern stets auch das Design im Blick. Mit Schuhen von LaShoe können Sie trotz orthopädischer Einlagen Schuhe tragen, die genau Ihren Geschmack treffen und perfekt Ihr Lieblingsoutfit abrunden. Sündhaft teure Sonderanfertigungen sind dazu nicht nötig.

Orthopädisch sinnvoll und trotzdem modisch

Bei einer Hallux-valgus-Erkrankung ist das Großzehengrundgelenk, der sogenannte Ballen, häufig nach außen verschoben, was schmerzhafte Druckstellen verursachen kann. Die Wölbung nach außen resultiert aus einem verschobenen Mittelfußknochen. Dadurch wird der Fuß weiter gespreizt und das Fußgewölbe flacht ab. Spezielle Einlagen in den Schuhen können in solchen Fällen Linderung verschaffen . Je nach Schweregrad der Fehlstellung sind handelsübliche Hallux-valgus-Einlagen eventuell erst einmal ausreichend. Hat die Veränderung des Fußes jedoch ein bestimmtes Stadium erreicht, bringen nur noch speziell angefertigte orthopädische Einlagen Besserung.

Einen Damenschuh, der für lose Einlagen geeignet ist, erkennen Sie daran, dass er ein Wechselfußbett besitzt. Dies ist die einfachste und beste Lösung, um vor allem dickere Spezial-Einlagen verwenden zu können. Denn entscheidend ist genügend Platz, damit der Fuß nicht aufgrund der Einlage an die Schuhoberseite gepresst und in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt wird.

Ein Wechselfußbett ist aber nicht in jedem Fall notwendig. In den Schuhen von LaShoe – egal ob Sneakers , Slipper oder Stiefeletten ist generell genügend Platz vorhanden, sodass eine dünne Einlegesohle den Fuß nicht einschränkt. Sie sollten nur darauf achten, dass das Fußbett des Schuhs nicht vorgeformt, sondern einfach flach ist. Denn die darunter liegende Wölbung würde sonst mit der speziellen Einlage kollidieren. Generell hängt es von der Art, Dicke und Steifheit der Einlage ab, wie viel zusätzlichen Platz der Schuh tatsächlich bieten muss.

Tipp: Nicht nur auf die Sohle schauen

Worauf Sie außerdem achten sollten, um Ihre eigenen Einlagen möglichst komfortabel nutzen zu können, ist ein flexibles Obermaterial. Vor allem wenn der Schuh einen etwas höheren Schaft hat, kann das Einlegen einer Sohle zu einer echten Fummelei werden. Ein weiches Material oder elastische Einsätze erleichtern das Wechseln der Einlage deutlich. Ideal ist es, wenn sich der Schuh mittels Schnürung oder Reißverschluss weit öffnen lässt.

Feminine Damenschuhe für lose Einlagen bei LaShoe kaufen

Nicht ausschließlich für orthopädische Einlagen sind entsprechende Schuhe mit Wechselfußbett geeignet: Auch für ein angenehmes Fußklima werden Einlagen genutzt. Das kann im Sommer eine leichte, dünne Einlegesohle sein, die Feuchtigkeit gut aufnimmt, und im Winter eine kuschelige, dick gepolsterte Sohle, die gegen Kälte von unten isoliert. Für solche herkömmlichen Einlegesohlen sind Damenschuhe für Einlagen ebenfalls perfekt, weil sie selbst bei dicken Wintersohlen noch genügend Platz für den Fuß lassen.

Wenn Sie also Einlagen in Ihren Schuhen tragen wollen oder müssen, genießen Sie es, das LaShoe-Sortiment zu durchstöbern! Dabei können Sie den Hallux Hallux sein lassen und sich voll und ganz auf das Design der hübschen Schuhe konzentrieren. Denn unsere Damenschuhe für Einlagen bieten allesamt genügend Platz, um orthopädische Einlagen oder auch nur dicke Sohlen aus Wolle bequem unterzubringen – für schick angezogene Füße, mit denen Sie voll im Trend liegen und auf denen Sie sich rundum wohlfühlen.

Übrigens: Gerade wenn Sie spezielle Hallux-valgus-Einlagen benötigen, sollten Sie beim Anprobieren der Schuhe nicht vergessen, die Sohlen einzulegen. Nur so spüren Sie wirklich, ob Einlage und Schuh gut zusammenpassen und beide dem Fuß mehr Stabilität verleihen und das Gehen komfortabler machen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie sämtliche Waren innerhalb von 2 Wochen jederzeit kostenlos an uns zurücksenden.