Kauf auf Rechnung
Kostenlose Retoure

Schuhe für Hallux valgus und empfindliche Füße

Die LaShoe “Healthy Feet Tips"

Yoga gegen Hallux valgus – Yoga-Expertin Betty Sturm zeigt uns ab jetzt die besten Übungen für zuhause

Hallux valgus und Yoga? Aber klar!

Wir geben alles für wunschlos glückliche Füße. Neben den besonders bequemen und stylischen Hallux-Schuhen von LaShoe packen wir unsere Mission ganzheitlich an und haben uns für noch mehr Service Verstärkung mit an Bord geholt: Medizinerin und Yoga-Lehrerin Betty Sturm. Zusammen mit unserer neuen LaShoe Yoga-Expertin haben wir hilfreiche „Healthy Feet Tips” entwickelt, die sich positiv auf einen Hallux valgus auswirken und im Sinne der Yoga-Lehre präventiv, kräftigend oder auch entspannend auf die Füße wirken. Die Tutorials sind in Schritt-für-Schritt-Erklärungen so konzipiert, dass man sie auch als Yoga-Einsteiger zuhause ohne spezielles Equipment mitmachen kann.

Wie Yoga und Hallux valgus zusammenpassen? Ganz einfach: Yoga steht vor allem für Achtsamkeit und Körperbewusstsein. Aber ebenso auch für Kräftigung und Entspannung. Hier können auch unsere Füße von profitieren, die oft im Alltag viel zu wenig Beachtung von uns geschenkt bekommen, obwohl sie jeden Tag einen enorm wichtigen Job für uns erledigen. Die Yoga-Praxis hilft dabei, das Bewusstsein für die Füße zu intensivieren, die Füße zu entspannen und zu stärken und sogar regenerative Prozesse im Körper zu aktivieren. Je besser unsere Füße ein starkes Fundament bilden können, umso mehr wirkt sich das auf unsere gesamte Statik und Haltung aus. Und das wiederum kommt auch Fußbeschwerden wie einem Hallux valgus ganz wunderbar entgegen.

Yoga-Expertin mit medizinischem Hintergrund

Um Ihnen von nun an praktische Bewegungstipps für Ihre Fußgesundheit mitzugeben, haben wir gemeinsam mit Betty Sturm verschiedene Yoga-Tutorials entwickelt. Das Besondere: Betty Sturm ist nicht nur Yoga-Expertin, sondern auch Medizinerin und ausgebildete Tänzerin. Sie absolvierte ihre Tanzausbildung an der Rochester School of Ballett und wirkte 20 Jahren in Theaterproduktionen und Musicals wie “West Side Story” mit. Durch einen Sportunfall kam die Medizinerin schließlich zum Yoga, das ihr einen Weg gezeigt hat, die körperliche und seelische Balance wiederherzustellen. Heute arbeitet sie als Fitness- und Gesundheitstrainerin, Yogalehrerin und Dozentin. Die Mischung aus Sport, Tanz, Medizin und Yoga bildet die perfekte Symbiose, um uns zu vermitteln, wie wir die Selbstheilungskräfte unseres Körpers aktivieren können. Betty lebt und liebt Yoga wegen der Leichtigkeit und Vitalität, die es in ihr Leben bringt und teilt ihr Wissen und ihre medizinischen Kenntnisse gerne, um auch andere für Bewegung und das Wunderwerk Körper zu begeistern.

Betty Sturm: unsere Yoga-Expertin

  • Medizinstudium
    Universität zu Köln
  • Yogalehrerin
    Vinyasa I Registriert bei der Yoga Alliance
  • Fitness– und Gesundheitstrainerin
    Anerkannte B-Lizenz
  • Personal Trainerin
    BPT e. V. I anerkannte A Lizenz
  • Dozentin
    An der Akademie für Sport und Gesundheit mit dem Schwerpunkt Anatomie und Sportphysiologie
  • Tanzausbildung
    Rochester School of Ballett (USA)

Spaß an Bewegung mit unseren Healthy Feet Tips

Von der Mobilisierung der Zehen bis zum Full Body Workout – in den Tutorials zeigt Betty Schritt-für-Schritt, wie sich im Yoga mit bewusster Wahrnehmung einzelne Muskelgruppen präzise ansteuern und stärken lassen. In den Videos legt die Expertin jeweils einen speziellen Schwerpunkt. Los geht es mit dem generellen Nutzen von Yoga bei einem Hallux valgus . Im zweiten Tutorial leitet Betty im Detail an, die Fußsohlen zu dehnen und die Zehen zu mobilisieren, denn bei einem Hallux valgus ist oftmals die Zehenmuskulatur verspannt und zieht sich zusammen. Mit einfachen Übungen schafft unsere Yoga-Expertin da Abhilfe. Zudem nimmt ein Tutorial , den Core - unser inneres Zentrum – ins Visier: Denn ein starker Körpermittelpunkt garantiert eine gute Gesamtstatik.
Unsere Bauchmuskulatur dient dabei als Ausgangspunkt für eine optimale Haltung – daher zeigt uns Betty Übungen, mit denen wir diese effektiv stärken können. In Runde 4 gibt es ein Full Body Workout, für alle, die dem ganzen Körper etwas Gutes tun wollen. Ob herabschauender Hund, Brett oder Cobra – dieses Full Body Workout aktiviert sämtliche Muskelgruppen, bringt ganz viel Länge in die Muskulatur und mobilisiert hervorragend die Füße.

Entdecken Sie jetzt die LaShoe „Healthy Feet Tips” mit Yoga-Expertin Betty Sturm

Full Body Workout – Yoga bei Hallux valgus: LaShoe „Healthy Feet Tips” mit Yoga-Expertin Betty Sturm

Es geht weiter auf unserer unsere Mission zu wunschlos glücklichen Füßen. Bei LaShoe gehen wir das Thema ganzheitlich an und haben mit unserer Yoga-Expertin Betty Sturm “Healthy Feet Tips” entwickelt, die zu Ihrer Fußgesundheit beitragen – egal ob Sie belastete Füße haben oder unter Hallux valgus, Spreizfuß oder anderen Fußfehlstellungen leiden. Betty Sturm leitet in diesem Tutorial effektive Übungen an, um mehr Aktivität in den gesamten Körper zu bringen – insbesondere in die Füße. Unseren Füßen kommt in puncto Stabilisierung unseres Körpers nämlich eine ganz bedeutende Rolle zu. Die Füße haben eine Wirkung auf die gesamte Körperstruktur.

Weitere „Healthy Feet Tips” von Yoga-Expertin Betty Sturm

Yoga bei Hallux valgus | Core: Kraft und Stabilität

Yoga bei Hallux valgus | Yoga als Medizin

Yoga bei Hallux valgus | Full Body Workout

Yoga bei Hallux valgus | SOS-Tipps

Yoga bei Hallux valgus | Happy Feet Übungen

Yoga bei Hallux valgus | Meditation

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit den LaShoe „Healthy Feet Tips“! Namaste!